Schnupperwoche 2.Sek.

Wetzikon: 16. März 2008

Wieder haben es Firmen ermöglicht, dass die Schulfabrikler eine Woche lang ihre künftigen Berufe besser kennen lernen konnten. Folgende Berufe wurden erkundet: Malerin, Kaufmännische Angestellte, Optikerin, Zimmermann, Hochbauzeichner, Polymechaniker und Informatiker. Der Lehrer besuchte die Schnuppernden an ihren Arbeitsplätzen und so wurden wichtige Erkenntnisse gewonnen, um die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Berufswahl zu beraten und zu unterstützen.