Power to Gas

Ziegelbrücke: 18. Juni 2019

Dass an der HSR in Rapperswil an High Tech Projekten geforscht wird, ist einem spätenstens beim Besuch der "Power to Gas" Anlage klar geworden. 

Die Physikerin, Frau Möbus, zeigte uns, wie aus Sonnenenergie und CO2 Methangas hergestellt wird. Dieses wiederum kann dann vielfältig genutzt werden. So zum Beispiel auch zum Betrieb eines Autos. Ein wichtiger Beitrag zur Lösung des Klimaproblems.

Die guten Fragen der Lernenden zeigte, wie gross das Interesse an dieser Problematik ist.