ADL Tag: Wasser ist Leben

Wetzikon, Ziegelbrücke: 21. November 2018

Altersdurchmischtes Lernen an speziellen Tagen bedeutet in der Schulfabrik, dass sich Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen für ein spezielles Angebot einschreiben können. Die Gruppe " Wasser ist Leben" besuchte am Morgen die Kläranlage Werdhölzli, wo das gesammte Abwasser der Stadt Zürich aufbereitet wird, bevor es wieder in die Limmat geleitet wird.

Eindrücklich war es zu sehen und zu riechen, wie aus wirklich braunem Fäkalienwasser mit grossem Aufwand wieder klares Wasser gemacht wird. Nicht vorstellbar, was in anderen Ländern mit weniger finanziellen Polstern mit dem Dreckwasser von Millionenstädten geschieht. 

Nach einer Mittagspause bei Mac oder so, besuchten die Schülerinnen und Schüler noch das Polizeimuseum der Stadtpolizei Zürich. Weniger Abwasser, mehr Abgründe taten sich auf, als ein pensionierter Polizist von spektakulären Fällen der Vergangenheit erzählte.