Diplompsychologe Dr.Thomas Fuchs

Wetzikon, Ziegelbrücke: 20. November 2018

Aus der Praxis in den Saal der Alten Fabrik in Rapperswil. Der Kinderpsychologe und die beiden Privatschulen wissen was Kinder brauchen. Gestützt auf seine jahrelange Praxiserfahrung und unterlegt mit renomierten Studien referierte Dr. Thomas Fuchs eloquent, fundiert und mit Humor während 90 Minuten. Keine Sekunde wurde es langweilig und nicht nur Eltern erhielten wichtige Infos zur Kindererziehung, auch anwesende Lehrkräfte konnten profitieren. In seinen Beispielen aus der Ehe- und Familienberatung erkannte mancher Zuhörer sich selbst, musste schmunzeln und wurde zum Nachdenken angeregt.

Die Schulfabrik und der Lernraum wurden in ihrer Ansicht und Arbeit bestärkt und schulen weiter nach ihren erfolgreichen Methoden, um Kinder glücklich zu machen und sie zu erfolgreichen Lernspezialisten heran zu bilden. 

Dr. Thomas Fuchs: " Ein echter Junge zu sein ist heute eine Diagnose"