Projektwoche Pausenraum

Ziegelbrücke: 6. November 2017

Im ehemaligen Turbinenhaus der alten Spinnerei soll der neue Pausenraum entstehen. Unter der Leitung von Gion Caduff von werken-statt wird die Renovation in Angriff genommen. Es wird entrümpelt, verputzt, gestrichen und gezimmert. Zum Schluss wird noch ein schöner Lärchenboden verlegt. Eine wahre Freude zu sehen, wie motiviert die Schülerinnen und Schüler dieses Projekt vorantreiben. Wenn einer dann noch sagt," Jetzt ist es klar, was ich lernen will: Schreiner!", ist der erfolgreiche Abschluss garantiert. Praxisnahe Oberstufe im wahrsten Sinne!