Schnupperhalbtage der 2.Sek.

Wetzikon: 22. Januar 2009

Zum Glück konnten alle Besichtigungswünsche berücksichtigt werden und so wurde als Podologin, Chemielaborant, Floristin, Automobilmechatroniker, Automobilspengler, Physiklaborant, medizinische Praxisassistentin, Geometer, Konstrukteur und Restaurationsangestellte geschnuppert. In den anschliessenden Besprechungen in der Klasse erfuhren alle etwas über diese Berufe und haben eine weitere Hürde auf dem Weg zur Berufswahl genommen. 

Einige sind sich jetzt schon sicher, was sie einmal werden wollen!